• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Fliegendes Trapez rollt vor das Schloss

13.07.2016

„Alles fliegt“ – das ist die Übersetzung für „Omnivolant“. So nennen sich die Berliner Luftakrobaten um Julia Knaust (rechts), die mit ihrer Show beim Kultursommer der Schwerkraft trotzen wollen. Mit seinem mobilen „fliegenden Trapez“ hatte sich das Quintett am Dienstagmorgen auf den Weg nach Oldenburg gemacht – ab Nachmittag wurde die Konstruktion, die eine Aufstellfläche von 16 mal 6 Metern benötigt und sieben Meter hoch ist, vor dem Schloss aufgebaut. Die halbstündige Show mit dem Titel „Gravity is a mistake“ stimmt an diesem Mittwoch ab 18.30 Uhr auf die Kultursommer-Eröffnung ein.
BILD:


Spezial zum Kultursommer unter   www.nwzonline.de/kultursommer-oldenburg 

Weitere Nachrichten:

Kultursommer

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.