• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Werbegemeinschaft: Förder-Projekte aus Donnerschwee gesucht

02.10.2013

Donnerschwee Es ist zwar noch einige Zeit bis zur Vorweihnachtszeit, doch die Verantwortlichen der Werbegemeinschaft „Die Donnerschweer“ arbeiten bereits mit Hochdruck an den Vorbereitungen. Auch in diesem Jahr möchte die Gemeinschaft einen speziellen Donnerschweer Adventskalender verkaufen. Der Erlös aus diesem Verkauf soll wiederum Projekten aus dem Stadtteil Donnerschwee zugute kommen. Entsprechende Projekte oder auch Vereine schicken eine kurze Projektbeschreibung bis zum Freitag, 11. Oktober, an die Werbegemeinschaft Donnerschwee, Donnerschweer Straße 33, 26 123 Oldenburg, oder per Mail an info@die-donnerschweer.de. Interessierte können sich auch direkt an Karin Alexander in der Apotheke Donnerschwee, Wehdestraße 2/Ecke Donnerschweer Straße, wenden.

Die erfolgreichen Bewerber werden im Oktober benachrichtigt und erhalten die zugesagten Spenden nach dem abgeschlossenen Projekt.

Im vergangenen Jahr erzielte die Werbegemeinschaft aus dem Kalender-Verkauf 3500 Euro, die an folgende Projekte mit jeweils 700 Euro verteilt wurden: „Die Oldenbouler“ wollen damit einen Wind- und Wetterschutz vor ihrem Vereinsheim finanzieren, der Verein für Jugendkulturarbeit das Theaterprojekt „Geschichten aus Afrika“ in Gang bringen, die Zirkusschule Seifenblase an der IGS Flötenteich neue Geräte und Materialien anschaffen, die Evangelische Kindertagesstätte einen Klettergarten errichten, die Bücherei der Grundschule Bürgeresch neue Bücher kaufen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.