• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Fünf Tage lang im Tango-Fieber

08.07.2009

OLDENBURG Mit viel Körperkontakt und sinnlichen Bewegungen wollen Catalina und Tomás Lotte Oldenburg ins Tango-Fieber versetzen. Vom 22. bis 26. Juli treffen sich Tänzer aus ganz Europa zum zehnten Mal in den Sommerferien in Oldenburg.

Rund 1500 von ihnen werden zum 10. Internationalen Tangofestival erwartet und fünf Tage lang über das Parkett in der Kulturetage und auf dem Schlosshof gleiten – eine Marathon-Veranstaltung, sagt Tomás Lotte: „Die Gäste tanzen dann acht bis zehn Stunden am Stück. Das sorgt für eine richtig fiebrig-leidenschaftliche Atmosphäre.“

Im Rahmen des Kultursommers geht es am Mittwoch, 22. Juli, in den Räumen des Studio LiberTango in der Kulturetage, Bahnhofstraße 11, ab 21 Uhr los.

Der Höhepunkt des Festivals – auch für Nicht-Tänzer – verspricht „La Fiesta de Tango“ zu werden – eine Kombination aus Konzert und Ball am Sonnabend, 25. Juli, ab 20.30 Uhr im Schlosshof. Alfredo Marcucci und sein Sexteto Veritango machen das Publikum mit der Musik des sinnlichen Tanzes vertraut. Der Argentinier gilt als Meister des Bandoneons – einem Instrument, dem Akkordeon ähnlich, das prägend für den Klang des argentinischen Tango ist.

Mit lateinamerikanischem Flair lockt dazu „La Fiesta de Salsa“ am Freitag, 24. Juli, ab 20.30 Uhr im Schlosshof. Die kubanische Salsa-Formation „Havana Impacto“ spielt, dazu kann man selbst die Salsa-Grundschritte erlernen und bei der Show vom Tanzstudio Salsa Caliente und seinen Gästen zusehen.

Wer selbst einmal das Tango-Gefühl erleben möchte, kann an einem Workshop für Anfänger teilnehmen am Sonnabend (18 bis 20 Uhr) und am Sonntag (16 bis 18 Uhr), 25. und 26. Juli. Anmelden kann man sich unter Tel. 957 28 07.

www.studio-libertango.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.