• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Gemeinsam Aussöhnung gefeiert

22.10.2015

Oldenburg Erneut kamen am vergangenen Wochenende Schüler aus der Academy of English (Oldenburg) und der High Arcal School (Mittelengland) zu einer Aussöhnungs- und Gedenkfeier bei der deutschen Kriegsgräberstätte Cannock Chase im mittelenglischen Staffordshire zusammen, um an die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten zu erinnern. Als Ruhestätte für fast 5000 deutsche Kriegstote beider Weltkriege ist diese Kriegsgräberstätte die bedeutendste in Großbritannien. Sie wird vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. betreut.

Die Gedenkfeier wurde von der Royal British Legion’s City of Wolverhampton Central Branch, dem Stadtrat Wolverhamptons und Staffords, der High Arcal School in England sowie von Dr. John Goodyear, dem Studienleiter der Academy of English in Oldenburg, organisiert. Sie ist Teil eines bevorstehenden zwölftägigen deutsch-britischen Austausches der Academy of English in Mittelengland. Im kommenden Sommer fahren dann zum vierten Mal englische Schüler der High Arcal School nach Oldenburg und werden hier dann Arbeitspraktika aufnehmen.