• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

AUSSTELLUNG: Haupt- und Realschüler mit Lust an moderner Kunst

09.04.2009

OLDENBURG „Fläche, Farbe, Form“ lautet der Titel einer Ausstellung, die in der Museumspädagogischen Abteilung des Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte im Schloss eröffnet worden ist. Gezeigt werden Kompositionen von Schülern der Haupt- und Realschule Osternburg nach Gemälden aus dem Prinzenpalais.

Die Museumspädagogin Doris Korte sagt: „Die Zusammenarbeit von Schule und Museum hat den Schülern neue Impulse im Umgang mit moderner Kunst gegeben.“ Fasziniert von sechs Originalen aus dem Prinzenpalais haben die Wahlpflichtkurse Kunst der neunten Klassen unter Leitung ihrer Kunstlehrerin Rosemarie von der Heide eine Vielfalt von klein- und großformatigen Werken auf Leinwänden und Pappen mit Acrylfarben, Sand und Pasten geschaffen, die durch ihre Farbigkeit und Formenvielfalt beeindruckt. Orientiert haben sie sich an den Werken „Kleine Maschine“ (Walter Dexel, 1922), „Mit blauer Dominante“ (Ernst Wilhelm Nay, 1951), „Liebespaar“ (Fritz Stuckenberg, 1919), „Treibendes Rot“ (Georg Meistermann, 1968), „Fuge über ein Auferstehungsthema“ (Adolf Hölzel, 1916) und „Abu Sin“ (Willi Baumeister, 1940). Zu sehen sind die Bilder bis zum 10. Mai.

Mehr zu den Angeboten der Museumspädagogik: www.landesmuseum-oldenburg.niedersachsen.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.