• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Hörspiele selbst entwickeln

14.10.2015

Oldenburg Lustige, abenteuerliche oder gruselige Geschichten, ein bisschen Musik, viel Fantasie und die Möglichkeit, unterschiedliche Rollen auszuprobieren und zu spielen in einer entspannten und lockeren Atmosphäre – das sind die Hauptzutaten für die drei Hörspielwochenenden, die im Blauschimmel Atelier, Klävemannstraße, an folgenden Terminen stattfinden: 17. und 18. Oktober, 7. und 8. November sowie am 14. und 15. November, jeweils von 10 bis 16 Uhr.

An jedem Wochenende können bis maximal zwölf Teilnehmer unter Leitung von Christian Jakober ein Hörspiel gemeinsam entwickeln und aufnehmen. Sie erhalten dann die Hörspiele kostenlos auf CD. Die Teilnahme ist für alle kostenfrei und sowohl an nur einem als auch an allen Wochenenden möglich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Einige freie Plätze sind noch zu vergeben – Anmeldungen unter Telefon 248 09 99 oder auch via E-Mail unter blauschimmel.atelier@ewetel.net.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.