• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Infostände der Parteien zur Wahl

13.08.2016

Oldenburg Auch an diesem Sonnabend will Oldenburgs Politik mit Bürgern über Wünsche und Pläne sprechen, aber auch die jeweiligen Programme zur Kommunalwahl (11. September) erläutern.

SPD: Von 10 bis 13 Uhr gibt es die Gelegenheit, am Osternburger Markt unter anderem mit der Kandidatin Gabriela Wiegand zu sprechen. Am Combi Markt in der Bremer Heerstraße sind zur gleichen Zeit dann Nicole Piechotta und Werner Wassenberg anwesend. Die AG 60plus ist ebenfalls von 10 bis 13 Uhr mit einem Informationsstand auf dem Pferdemarkt vertreten, um über das Kommunalwahlprogramm zu diskutieren.  Grüne: Von 10 bis 12 Uhr erwarten Andrea Hufeland und Rita Schilling am Aktiv & Irma-Markt in Osternburg, Bremer Straße 46, Wähler zum Gespräch. Vor dem Supermarkt an der Bloherfelder Straße 190 stehen Evelyn Schuckardt und Kurt Bernhardt zwischen 11 und 13 Uhr bereit. Am Pferdemarkt (Nähe Kiosk) warten Tahsin Albayrak und Harald Helmerichs-Bunjes von 10 bis 14 Uhr. Ingrid Kruse ist von 10 bis 14 Uhr am Ausstellwerk95, Donnerschweer Straße 215, anzutreffen. Weitere Infostände gibt es überdies von 10 bis 14 Uhr am Aktiv & Irma Dietrichsfeld (Alexanderstraße 328), von 10 bis 15 Uhr am Lefferseck (Lange Straße) sowie von 10 bis 15 Uhr am Edeka Ofenerdiek (Am Stadtrand 14).  CDU: In der Klingenbergstraße 1, hier vor dem Aktiv & Irma-Markt, ist MdB Stephan Albani von 10 bis 14 Uhr anzutreffen. Weitere Infostände sind auf dem Bloherfelder Marktplatz (12 bis 18 Uhr) und auf dem Pferdemarkt (10 bis 13 Uhr) angemeldet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.