• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Wenn das Leben sich wendet

15.07.2020

Kreyenbrück Die Sommerkirche in den Pfarrbezirken des Stadtsüdens befasst sich mit dem Thema „Wendepunkte“. Am Sonntag, 19. Juli, 10 Uhr, geht es im Gottesdienst mit Vikar Dr. Lars Maskow in der Kreyenbrücker St.-Johannes-Kirche, Pasteurstraße, um Hiobs Krankheit und Leiden.

Pastorin Susanne Duwe spricht am Sonntag, 26. Juli, ab 10 Uhr im Bümmersteder Gemeindehaus am Erikaweg über die beiden Hebammen Pua und Schifra aus dem 2. Mosebuch, die an einem Wendepunkt in ihrem Leben eine Entscheidung fällen mussten. Anschließend findet mit allen Interessierten eine Radtour nach Bad Zwischenahn statt. Picknick nicht vergessen, bei Bedarf kann auch Badekleidung mitgenommen werden.

Mit der Gruppe Windwood und Co. wird am Sonntag, 2. August, ab 10 Uhr in der St.-Johannes-Kirche ein Konzertgottesdienst mit dem Titel „Petrus-Felsen-Kiesel-Edelstein“ gefeiert.

Um Jona geht es dann am 9. August ab 10 Uhr in der Krusenbuscher Jona-Kapelle, Heimeck. Pastor Thomas Cziepluch interessiert sich sehr für diesen Propheten und sein Abenteuer in dem Fisch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.