• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Londoner Band begeistert mit akustischem Cocktail

11.07.2017

Oldenburg Zum Abschluss des Kultursommers kam das Publikum am Sonntagabend noch einmal auf seine Kosten: Aus London ist „Nubiyan Twist“ angereist, eine junge Band mit jeder Menge „Global Beats“ im Gepäck.

Nubiya Brandon, die Sängerin der Band, und Tom Excell, DJ und Bandleader, sowie acht weitere Mitglieder der Gruppe geben ein exotisches Bild ab: Afro und Dreadlocks, sowohl elegante und figurbetonte, als auch lässige und farbenfrohe Kleidung. Auf einem kleinen Podest stehen ein Trompeter und drei Saxofonisten in einer Reihe und bewegen sich synchron im Takt von Seite zu Seite. Die Boxen beben. Chaos könnte allzu leicht entstehen, sind es doch immerhin zehn Menschen auf der Bühne, die Soul, Hip Hop, Afrobeat, Reggae und Jazz-Impro zu einem akustischen Cocktail mischen. Doch es entsteht keines; sie sind nicht nur an den Instrumenten eingespielt, sondern auch als Team, welches sich während des Konzerts mit Blicken verständigt. Mit ihrem Publikum sind sie ebenfalls direkt auf einer Wellenlänge. Nubiya erklärt, dass sie allesamt dem Reggae verfallen seien. Und augenblicklich verfällt auch Oldenburg diesem Musikstil: Der Platz groovt bei passendem Wetter zur Musik – Eltern mit Kindern, junge Menschen, Senioren. Jeder ist Teil des Spektakels, wie Nubiya es singt: „You’re a piece of it!“

Deutsch sprechen die zehn nicht, aber allein mit ihren Blicken und ihrem Lächeln strahlen sie die gute Laune aus, die ihre Melodien transportieren. Beim letzten Lied gibt es kein Halten mehr: Der Keyboarder springt auf und tanzt. Diejenigen, die in ihren Händen kein Instrument halten, klatschen über den Köpfen in die Hände und so tun es ihnen die Zuhörer gleich. Mit solch’ schönen Klängen und Szenen endete der Kultursommer und das Wochenende – welch gelungenes Finale!

Weitere Nachrichten:

Kultursommer

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.