• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Kultur: Meisterhaftes im Alten Landtag

30.07.2015

Oldenburg Der Oldenburger Kunstverein kündigt seine Meisterkonzerte für die Spielzeit 2015/16 an. Besucher erwartet Kammermusik vom Barock bis zur Gegenwart auf hohem Niveau.Die Reihe eröffnet das junge Duo Janina Ruh (Cello) und Boris Kusnezow (Klavier), die beide bei internationalen Wettbewerben ausgezeichnet wurden. Am 2. Oktober tragen sie Cellosonaten von Sergej Prokofjew, Francis Poulenc und Sergej Rachmaninow vor.Die Blockflötistin Dorothee Oberlinger, Professorin am Mozarteum Salzburg, und der Lautenist Axel Wolf gelten als Interpreten der Barockmusik. Sie spielen am 20. November Werke von Arcangelo Corelli, Johann Sebastian Bach, Jacob van Eyck, Silvius Leopold Weiß und anderen.Der Tenor Julian Prégardien ist als Opern-, Oratorien-, Konzert- und Liedsänger erfolgreich. Mit dem Pianisten Michael Gees wird er am 29. Januar 2016 Franz Schuberts „Winterreise“ interpretieren.Das Brentano String Quartet kommt bei seiner Europa-Tournee am 4. März nach Oldenburg. Auf dem Programm stehen Streichquartette von Joseph Haydn (op. 50,4), Dmitri Schostakowitsch (Nr. 14) und Antonín Dvořák (op. 61).Der Klarinettist Paul Meyer, der Cellist Julian Steckel und der Pianist Eric Le Sage beenden die Saison am 21. April mit Klarinettentrios von Ludwig van Beethoven, Gabriel Fauré, Nino Rota und Johannes Brahms.

Alle Konzerte beginnen um 20 Uhr im Alten Landtag. Abonnements und Einzelkarten im Oldenburger Kunstverein, Damm 2 a, Tel. 2 71 09.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.