• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Benefizlesung: Mit großem Herzen für die gute Sache

17.10.2015

Oldenburg Im Kalender vieler Oldenburger hat der November-Termin mit Dieterfritz Arning seit Jahren seinen festen Platz – und am Dienstag, 10. November 2015, ist es um 19 Uhr wieder soweit: Der beliebte Oldenburger Autor liest wieder Neues und Beliebtes aus seinen Werken in der Gaststätte „Bümmersteder Krug“, Sandkruger Straße 180, verwöhnt sein Publikum mit heiteren und besinnlichen Geschichten und wird dabei sowohl von der Gruppe „Die Pfiffigen Sieben“ als auch von Jens Sörensen musikalisch unterstützt.

Der Erlös des Abends geht ohne jeden Abzug an die NWZ -Weihnachtsaktion, die in diesem Jahr Kinder und Jugendliche in Flüchtlingsfamilien im Oldenburger Land unterstützt.

Der frühere Polizeidirektor Arning hat nach seinem Wechsel in den Ruhestand eine zweite Karriere als Roman- und Geschichtenautor und niederdeutscher Schauspieler begonnen. Seit Jahren ist der 76-Jährige mit großem Herzen für die gute Sache engagiert und hilft jeweils im Rahmen der NWZ -Weihnachtsaktion unterschiedlichsten Bedürftigen.

Mit dabei ist auch in diesem Jahr wieder die Gesangsgruppe „Die Pfiffigen Sieben“, die mit ihren schwungvollen Liedern für beste Stimmung im Saal sorgen wird.

Nicht nur in Oldenburg beliebt ist Jens Sörensen, der als Frank-Sinatra-Interpret auftreten wird. Mit seinem eindrucksvollen Sinatra-Programm ist „Frankie-Boy“ Sörensen ansonsten bundesweit unterwegs – im zurückliegenden Jahr unter anderem beim Sommerfest des Bundespräsidenten.

Alle Beteiligten des Abends treten übrigens ehrenamtlich auf, und stellen ihr Können ohne Honorar in den Dienst der guten Sache.

Unterstützt wird die Veranstaltung in besonderer Weise vom Wirt des Bümmersteder Kruges, Erwin Abel, bei dem Kartenreservierungen unter der Telefonnummer 426 15 ab 17 Uhr (außer montags) möglich sind. Der Erlös der Veranstaltung (Eintritt 12 Euro) wird noch am Abend an einen Vertreter der Nordwest-Zeitung überreicht, so dass die Einnahmen ohne Abstrich der NWZ -Weihnachtsaktion zugute kommen.

Jürgen Westerhoff Redakteur / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2070
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.