• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Mit Musik Hilfe für Sierra Leone

14.04.2012

BüRGERFELDE Unter dem Motto „Musik aus Jazz, Pop, Filmmusik & Klezmer“ erklingen an diesem Sonntag ab 17 Uhr in der Christophorus-Kirche am Brookweg Werke von zeitgenössischen Komponisten. Der Eintritt ist frei. Da seit etwa zwei Jahren die Oldenburger Kliniken das Krankenhaus-Projekt in Bo (Sierra Leone) unterstützen, sollen in diesem Jahr die Spenden des Benefizkonzertes in ein weiteres Projekt des Vereins Hilfe direkt Oldenburg fließen: die tägliche Schulspeisung der Kinder in der Grassfield-Grundschule in Freetown.

Im Konzert agieren Valerie & Delia Gorris (Gesang), Björn Bruschke (Gesang), Nicole Gorris-Vollmer (Flöte), Uwe Heger (Saxofon), Thomas Schubert (Klavier), Kristin Kahnert (Akkordeon), Anna-Katharina Nolte (Blockflöte/Klarinette), Hauke Renken (Vibrafon/Marimbaphon), Friederike Thiel (Violoncello) und Klaus Scheidt (Violine).

Außerdem spielt der international bekannte Vibrafonist Florian Poser aus Oldenburg eigene Kompositionen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.