• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

City-Management: Modische Innenstadt macht Überstunden

09.09.2011

OLDENBURG Nach einem Sommer, der keiner war, macht der Ausblick auf die neue Herbstmode Lust auf einen sonnigen Oktober. An diesem Sonnabend lädt das City-Management (CMO) zum 10. Modeherbst in die Innenstadt ein – verbunden mit extra-langer Öffnungszeit: Auf Showbühnen und Laufstegen werden Trends, Frisuren und Accessoires der neuen Saison gezeigt. Beim Bummeln und Zuschauen können sich alle Zeit lassen, denn gleichzeitig haben die Geschäfte bei dieser langen Einkaufsnacht bis 22 Uhr geöffnet, in den Schlosshöfen sogar bis 24 Uhr; im Umfeld öffnen auch Famila und Möbel Buss, das 60 Jahre alt wird, bis 24 Uhr mit eigenen Aktionen.

Bewährte Bühnen sind ebenso vertreten wie neue Auftrittsorte. Auf dem Laufsteg am Lefferseck zeigt das Modehaus Leffers gegen 11, 13, 15, 16.30 und 18 Uhr Trends der aktuellen Saison, gegen 11.30, 13.30 und 15.30 Uhr stellt Friseur Schimmeroth die neuen Frisuren für Herbst und Winter vor.

60 Models haben die 40 Fachgeschäfte aus der Haarenstraße engagiert. Sie werden auf 20 Bühnen zu jeder vollen Stunde von 11 bis 18 Uhr internationale Stilrichtungen in Sachen Mode, Schuhe, Brillen, Spielzeug und mehr vorstellen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Achternstraße lädt Optiker Schulz zur zweiten Oldenburger Messe für Brillenmode ein, es gibt von 18 bis 20 Uhr eine Modenschau bei Engbers sowie Make-up- und Frisurentipps bei Wissmach-Mode sowie Lifestyle bei Jack & Jones.

Am Waffenplatz rollt zum Modeherbst HaaBusch traditionell den roten Teppich aus und zeigt die Kreationen für die nächsten Monate. Beginn der Show ist um 13 Uhr. In der Langen Straße präsentiert sich Lederwaren Hallerstede – nicht auf dem Laufsteg, sondern wie im Alltag werden die Taschen beim Spazieren durch die Stadt von Laienmodels getragen und genutzt.

Die etwa 100 Geschäfte in den Schlosshöfen beteiligen sich ebenfalls und präsentieren u.a. ab 15 Uhr Kindermode, ab 16.30 Uhr Junge Mode. Um 18 Uhr laden sie ein zu einer Glamour-Show und um 22.30 Uhr zur Mondlicht-Modepräsentation.

Sabine Schicke stv. Redaktionsleitung / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2103
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.