• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Erinnerung an Yehudi Menuhin

17.10.2019

Oldenburg Eine musikalische Reise im Gedenken an den Geiger Yehudi Menuhin wird am Sonntag, 20. Oktober, um 19.45 Uhr in der Forumskirche St. Peter ausgerichtet.

Die französische Violinistin Natacha Triadou spielt ein Solokonzert mit Werken der Komponisten, die einen sehr wichtigen Platz im Leben des Musikers einnahmen. Mit Bach, Albeniz, Kreisler, Piazolla und Paganini werden vielfältige Welten – von jüdischer, spanischer, rumänischer bis zum Tango – und die außergewöhnlichen Ausdrucksmöglichkeiten der Violine zu hören sein. Natacha Triadou ist Menuhin noch selbst begegnet, er selbst bat sie, an seine Schule zu kommen. Die französische Violinistin machte nach ihrem Studium im National Konservatorium Toulouse (Frankreich), in der Yehudi Menuhin Schule in England, in der Musikhochschule Lübeck in Deutschland, und schließlich in der „International Menuhin Music Academy“ (Gstaad-Bern) in der Schweiz, Karriere als Musikerin und Professorin.

Der Eintritt ist frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.