• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Inga Rumpf eröffnet 40. Kultursommer

10.04.2018

Oldenburg „Inga Rumpf & Friends“ eröffnen den 40. Oldenburger Kultursommer, der in diesem Jahr vom 18. bis 29. Juli veranstaltet wird.

Sie liebt Oldenburg – und das Oldenburger Publikum liebt sie. Die erfahrene Musikerin bezeichnet die Kulturetage als ihr Wohnzimmer, feierte dort 2016 mit über 800 Gästen ihren 70. Geburtstag. Hamburgs berühmteste Seemannstochter lebt zudem seit vielen Jahren in der Wesermarsch, diese Region ist nach St. Pauli ihre zweite Heimat geworden.

Wie stark die gegenseitige Zuneigung zu ihrem Publikum ist, zeigt sich in den stets schon im Voraus ausverkauften Konzerten von Inga und sie spielt in dieser Regelmäßigkeit sonst nur in der Hamburger Fabrik. Die spannende Frage, wer also das Eröffnungskonzert des 40. Kultursommers spielen sollte, konnte schnell beantwortet werden: Inga Rumpf – gemeinsam mit ihrer langjährigen Band, den „Friends“, wird sie dem Publikum eine unvergessliche Zeitreise durch die kreativsten Jahrzehnte der Rockmusik bescheren.

Diese Phase hat Inga Rumpf als Sängerin geprägt wie keine andere deutsche Künstlerin. Musiker wie Udo Lindenberg oder Jean-Jacques Kravetz sind an ihrer Seite groß geworden. Internationale Stars wie Tina Turner zählen zu Ingas Fans.

Viele Tonträger ihrer auch international erfolgreichen Bands – City Preachers, Frumpy, Atlantis – werden bis zum heutigen Tag regelmäßig von Fans wie Fachjurys auf die vordersten Plätze der besten deutschen Alben aller Zeiten gewählt.

„Ich freue mich sehr über die Einladung. Es ist wirklich bemerkenswert, was im Oldenburger Kultursommer seit Jahren verlässlich auf die Beine gestellt wird“, schwärmt Inga Rumpf. „Ob US-Idole wie John Cale und Calexico oder zuletzt junge innovative deutsche Bands wie Isolation Berlin oder Meute aus meiner Heimatstadt Hamburg: Klasse Programm. Es wird bestimmt großartig, mit meiner Band vor vielen Fans auf dem schönen Schloßplatz zu spielen.“ Und wie immer nach dem Motto: draußen und umsonst.

Oliver Schulz
Redakteur
Politikredaktion
Tel:
0441 9988 2094

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.