• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Filmfest-Streifen im Netz zu sehen

11.08.2018

Oldenburg Pünktlich zu seiner 25. Auflage präsentiert sich das Internationale Filmfest Oldenburg auf einer neuen Webseite. Zu finden sind dort demnächst Infos zum diesjährigen Programm und zu den ausgelobten Preisen sowie auch Rückblicke auf die vergangenen Festivals.

Darüber hinaus gibt das Filmfest eine Kooperation mit dem Streamingdienst Filmconfect bekannt. Auf einer kuratierten Video-on-Demand-Plattform können ab sofort in einer Best-of-Reihe Filme aus der Filmfesthistorie gegen Bezahlung im Internet angesehen werden. Mit dabei sind unter anderem „Hany“, „Oh Boy“ oder „Wolfen“. Das Programm soll in den kommenden Wochen und Monaten erweitert und aktualisiert werden.


     www.filmfest-oldenburg.de 

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.