• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Geschichte Aus Oldenburg: Concierge entführt ins Jahr 1889

20.07.2019

Oldenburg Christine Krahl, Stadt- und Kirchenführerin, leitet die inszenierte Kostümführung durch den Oldenburger Schlossgarten des Jahres 1889. Am Sonntag, 21. Juli, schreitet sie um 17 Uhr die Treppe des ehrwürdigen Schlosses herunter. Auf der letzten Stufe wird sie sich noch kurz mit einem Wink nach hinten vom Hofgärtner Heinrich Ohrt verabschieden und die unten stehenden Ankömmlinge im Foyer ganz überrascht mit den Worten begrüßen: „Oh, so viele Gäste habe ich gar nicht erwartet“.

Handgeklöppelte Spitze

Sie trägt ein bodenlanges rostrotes Kleid mit bescheidenem Schmuck am Hals. „Ohne Parasol gehe ich nicht aus dem Haus“, sagt die feine Dame und meint damit ihren schwarzen Schirm aus eleganter handgeklöppelter Spitze. Sie bittet ihre Gäste, ihr am Pulverturm vorbei in den Schlossgarten zu folgen. Sie ist, dank guter Kontakte zum oben genannten Hofgärtner, zur wahrhaftigen Schlossgarten-Expertin geworden. Das Verhältnis der damals 59-jährigen Witwe zum Hofgärtner bleibt während der Führung unklar.

Geschichte und Botanik

Die Führung ist eine unterhaltsame Mixtur aus der Entstehungsgeschichte des Gartens und der Botanik. Aber auch die Stadtgeschichte ist ein großes Thema und mancherlei, was die Oldenburger 1889 bewegte.

 Weitere Führungen gibt es am 4. und 8. August, sowie am 1., 15. und 29. September. Dauer: 90 Minuten. Treffpunkt ist jeweils das Foyer im Schloss. Tickets zu neun Euro können an der Kasse gelöst werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.