• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Konzert: Violoncello und Orgel in Lamberti

05.09.2020

Oldenburg Einen „musikalischen Hochgenuss mit einem Weltklasse-Duo für die Oldenburger Musikfreunde“, kündigt Lambertikirchen-Kantor Tobias Götting für Freitag, 25. September, um 17 und 20 Uhr in der Lambertikirche an.

Götting sagt: „Wo immer der 30-jährige französische Organist Thomas Ospital auftritt, verleitet er sein Publikum zu Beifallsstürmen. Die ungestüme Virtuosität, der draufgängerische Impetus und die jugendliche Kraft seiner Interpretationen begeisterten auch das Lamberti-Publikum in bereits vier Stummfilm-Konzerten.“

Gelernt hat Ospital sein Handwerk am Pariser Conservatoire supérieure, das er mit fünf ersten Preisen verließ und wo er heute selbst als Professor wirkt.

Ihm zur Seite steht der gleich junge Bruno Delepelaire, ebenfalls Franzose, seit 2013 erster Solo-Cellist der Berliner Philharmoniker und Mitglied der weltberühmten Zwölf Cellisten. Er hat unter allen großen Dirigenten der Gegenwart musiziert.

Wie gut Orgel und Cello zusammen harmonieren, zeigen die beiden Künstler mit Werken von Bach, Mozart, Rheinberger, Saint-Saens, Fauré, Saariaho und Jongen.

Karten zu 20 Euro sind ab Montag, 7. September, im Info-Zentrum „Markt 17“ in der Lambertikirche erhältlich. Es sind maximal 125 Zuhörer pro Konzert zugelassen.


  www.lamberti-kirchenmusik.de 
Karsten Röhr Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2110
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.