• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Kultur: Munteres im Museumsgarten

02.09.2020

Oldenburg Nach den erfolgreichen Picknick-Konzerten am Oldenburger Utkiek haben sich der Oldenburger Veranstalter Böse Events und das Pop-Up-Café Heimathaven im Stadtmuseum noch einen kleinen kulturellen Leckerbissen überlegt: Von diesem Freitag, 4. September, bis Sonntag, 6. September, gibt es im Museumsgarten „Bei Horst und Theo – Kultur im Garten".  Bei Craft Beer, Wein und & BBQ wird das Wochenende am Freitag um 20 Uhr mit einer Poetry-Slam-Show eröffnet – mit den beiden Slammern Florian Wintels & Sebastian Hahn. „Nur der Erfolg kann sie stoppen“ ist der Titel ihrer Show. (12 Euro)  „Souldelicious“ ist das Motto des Samstags ab 20 Uhr. Der Pianist Josef Barnickel und Sängerin Emily Fröhling nehmen die Gäste mit auf musikalische Zeitreise durch die Soulklassiker der vergangenen Jahrzehnte (13 Euro).  Zum Abschluss werden am frühen Sonntagabend die Lachmuskeln trainiert – unter dem Titel „Comedy.Cockpit.Cunststück“ mit dem Comedian, Zauberer und ausgebildeten Piloten Marco Brüser. Maik Böse sagt: „Als Künstler einer neuen Generation hat er es faustdick hinterm Schlitzohr und präsentiert schlagfertige Stand-Up-Comedy, fingerfertige Tricks und berichtet kabarettistisch von seiner fliegerischen Erfahrung im Cockpit.“ (13 Euro)  Zusätzlich gibt es am Samstag und Sonntag von 10 bis 12 Uhr ein Pianofrühstück – mit Josef Barnickel am Samstag und Finn Klisch & Sängerin Filiz-Sofie am Sonntag (jeweils Eintritt frei, Reservierung erwünscht).

Der Vorverkauf für läuft online bei www.ticketticker.de. Buchbar sind Tische für zwei, drei oder vier Personen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Karsten Röhr Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2110
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.