• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Vergnügen in Bollerup, Irland und dem Hafen der Ehe

11.08.2018

Oldenburg Der Spielplan des Theater Hof/19 beginnt am 21. September mit den „Geschichten aus Bollerup – Der Geist der Mirabelle“ nach Siegfried Lenz, Regie Marc Becker. Die Schauspieler betrachten das ländliche Milieu mit einem Augenzwinkern, Witz und Bauernschläue und Live-Musik. Dieses Stück wird auch Silvester um 17 und 20 Uhr gespielt.

Ein Dauerbrenner bleibt auf dem Spielplan: die Geschichten und Songs aus Schottland und Irland „Doppelter Whisky, einfaches Glück“ und „Neuer Whisky, neues Glück“. Auch wird es wieder eine Begegnung mit Elfi Hoppe und Dieter Hinrichs in „General Mutter“ geben. In dem komplexen Psychogramm entwickelt sich ein verbaler Zweikampf zwischen Mutter und Sohn – mit Wiedererkennungswert.

René Schack ist mit seinen Tierfabeln „Wilhelm Busch-Abend” und „Die kleine Zoogeschichte“ ebenfalls auch in diesem Herbst zu sehen.

Eine Premiere wird am 22. November gefeiert: „Gas – Plädoyer einer verurteilten Mutter“, ein Tanz-Theater mit der Schauspielerin Marie Luise Gunst und dem jungen Tänzer Johannes Walter – „ein ergreifender Monolog einer Mutter, deren Sohn sich dem Dschihad angeschlossen hat“.

Besonders freuen sich die Veranstalter auf das Gastspiel „Hafen der Ehe“. Die rasante, bissige Komödie mit Live-Musik und Songs von Annett Louisan, Barbara Schöneberger, Reinhard Mey und vielen anderen ist im Oktober zu erleben.
 Info unter Tel. 9555601.


Infos, Termine und Tickets:   www.theaterhof19.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.