• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Am Himmelfahrtstag geht’s rund

09.05.2018

Oldenburg Ob mit der Familie oder mit Freunden: Der Himmelfahrtstag lässt sich auf ganz unterschiedliche Weise feiern. Der Vatertag wird ja traditionell gern für eine Radtour genutzt. Hier gibt Vorschläge für eine Rundreise.

Für Familien

Am Swarte-Moor-See in Ofenerdiek veranstalten die Oldenburger Schausteller wieder einen kleinen Jahrmarkt. Das dreitägige Fest beginn am Himmelfahrtstag um 11 Uhr. Autoscooter, Kinderkarussell, Buden, an denen Süßes und Herzhaftes angeboten wird, sowie andere, an denen man sein Geschick und sein Glück versuchen kann, werden wieder aufgebaut sein. Maritime Atmosphäre bringt der Schiffs-Modellbau-Club Oldenburg, der hier seinen Heimathafen hat, ins Geschehen. Ab 12 Uhr präsentieren Mitglieder am Anleger und auf dem See einen Teil ihre Flotte.

Freitag ist dann erstmal Ruhe am See. Samstag ist der Jahrmarkt ab 13 Uhr geöffnet. Bei Einbruch der Dunkelheit gibt es etwas Besonderes zu sehen: Unter dem Motto „See in Flammen“, kündigen die Schausteller ein Feuerwerk an. Am Sonntag öffnen Fahrgeschäfte und Buden wieder um 13 Uhr. Bereits ab 11 Uhr kann man auf Schnäppchenjagd gehen, denn der Bürgerverein Ofenerdiek lädt zum Frühjahrsflohmarkt im Uferbereich des Sees ein (Standanmeldung: Telefon 304 90 70).

Der „Circus Montana“, der sein Zelt am Hasler Weg bei der Firma Boels hat, gibt am Vatertag eine Vorstellung. Sie beginnt um 16 Uhr.

Frühtanz und Feten

Tradition hat für viele auch der Frühtanz. Eine beliebte Adresse ist das Gesellschaftshaus „Zum Drögen Hasen“ am Drögen-Hasen-Weg. Um 11 Uhr geht’s hier los (kein Einlass unter 21 Jahren). Die „Funky Rockerz“, das Gemeinschafts-Projekt von Chris Caruso & Ralf Burnett, bieten eine Mischung aus Club-Sound und Animation. Der Eintritt ist zunächst frei, ab 13 Uhr beträgt er dann 10 Euro (ein Freigetränk ist inklusive).

Die Gaststätte „Die Tränke“, Tannenkampstraße 10, lädt zur Open-Air-Vatertagsfete ein. Ab 11 Uhr werden gut gelaunte Leute am Bierwagen und am Grill erwartet.

In der „Finca & Bar Celona“, Ammerländer Heerstraße 252, startet das Vatertags-Festival um 12 Uhr. Es treten auf: Vierzig Fieber, Princess Cut und DJ Paddy. Der Eintritt ist kostenfrei.

Acht Bands auf zwei Bühnen, Schlag auf Schlag: das wird im „Polyester“, Am Stadtmuseum, geboten. Hier ist ab 16 Uhr Einlass, die Party steigt ab 17 Uhr. Mit dabei sind Tolke (Berlin), Gus Ring (Schweden), Captain Piff and the First Mates (Oldenburg/Bremen), Pretty City (Australien), Liquid Orbit (Bremen), MaidaVale (Schweden), The Black Wizards (Portugal) und Betastone (Bremen). Der Eintritt kostet an der Tageskasse 18 Euro (Vorverkauf 15 Euro).

Jazz und mehr

Jazz bei Wöbken: Das ist auch zu Himmelfahrt Tradition. Die Farmhouse-Jazzband aus den Niederlanden spielt ab 10.30 Uhr im Sommergarten des Hundsmühler Kruges (Hundsmühler Straße 255) – bei schlechtem Wetter jedoch im Bankettsaal; freier Eintritt.

New-Orleans-Jazz erklingt ab 11 Uhr auf dem Gelände des Oldenburger Yacht Clubs (OYC) am Bootshaus Sophie-Schütte-Straße. Die „Water­end Jazzmen“ spielen bei freiem Eintritt viele bekannte Stücke aus der New-Orleans-Revival Zeit.

Das Akustik-Trio „3tone“ ist im OLs Brauhaus, Stau 25/27, mit Songs der 50er bis 90er Jahre vertreten. Hier wird von 11 bis 16 Uhr musiziert. Der Eintritt ist frei.

Susanne Gloger Redakteurin / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2108
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.