• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Party in besonderem Ambiente

13.03.2017

Oldenburg Am 17. März 2007 wurde im Havanna – zum Auftakt noch unter dem Namen „Lust auf...?“ – ein Partykonzept geboren, das der empfundenen Monotonie und nächtlichen Tristesse in Oldenburg ein Ende setzen wollte. Die Idee hinter der Partyreihe, die man längst unter dem Namen „Club Bizarr“ kennt, ist einfach und doch einzigartig: Nachtschwärmer ab 25 Jahren treffen sich an ständig wechselnden und stilvollen Orten der Stadt, um eine unvergessliche Partynacht zu erleben.

Seitdem kommen „regelmäßig 500 bis 800 Besucher“, sagt Maik Böse, der den „Club“ mit Tim Wedemann veranstaltet. Bei Braasch waren es auch schon mal 1000 Besucher. Die Partyreihe ist so erfolgreich, dass sie inzwischen auch in Jever, Leer, Aurich, Wilhelmshaven und Emden stattfindet. Während es anfangs ziemlich nach „Underground“ klang, ist die Musik heute „recht kommerziell“, sagt Böse – vor allem mit House und Disco Classics der 80er und 90er.

Am Samstag verwandelte sich die Finca & Bar Celona in den Bizarr-Club, in dem viele Stammgäste der Partyreihe das zehnjährige Bestehen feierten – auch Olaf Gause, der seine erste „Club Bizarr“-Nacht vor drei Jahren erlebte: „In den Oldenburger Clubs feiert oft sehr junges Publikum. Der ,Club Bizarr’ dagegen hat durch die wechselnden Locations ein ganz besonderes Ambiente. Deshalb gehe ich da immer wieder gerne hin.“

Die ganze Nacht feierten und tanzten die Partygäste unter dem musikalischen Zepter von „Club Bizarr“-Resident Jamie Loca. Als besondere Gäste waren zum Zehnjährigen aber auch Jan Bunte und Jan Meiners als Protagonisten der ersten Stunde der Partyreihe mit dabei.

Die Veranstalter Tim Wedemann und Maik Böse (beide 39) zeigten sich am Samstag glücklich: „Die Halbwertszeit einer Partyreihe konnten wir bisher erfolgreich verlängern und wir sind guter Dinge, das ,Club Bizarr’-Konzept auch noch weitere Jahre fortsetzen zu können, denn wir sind noch lange nicht müde!“

Karsten Röhr Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2110
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.