• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Piraten und Hexen feiern Karneval in zwei Hallen

07.02.2015

Bürgerfelde Wer ordentlich Karneval feiern möchte, ist am Sonnabend, 14. Februar, beim Bürgerfelder Turnerbund (BTB) bestens aufgehoben. Ab 20 Uhr wird in zwei Hallen auf dem Gelände des Sportzentrums an der Alexanderstraße der beliebte Sockenball gefeiert. Im Vorjahr kamen 700 Besucher zu der Fete.

Das Organisationsteam um Tamara Clausen und Christian Blum hat hat diesmal ein buntes Programm zusammengestellt. In Halle 1 wird sich der DJ Peter Pride alias Jan Bunte mit DJ Gary die Plattenteller teilen. In Partyhalle 2 wollen die karnevalsgeprüfte Band „Die Tramps“, DJ Olly von See und Karnevalsprinz DJ Manolo I. für die richtige Karnevalsstimmung sorgen. Die Mitglieder der Sambaschule OLE unterhalten die Gäste in den bunt geschmückten Hallen mit brasilianischen Rhythmen.

Ebenso wie im vergangenen Jahr werden die besten Gruppenverkleidungen und die schönsten Einzelkostüme mit Preisen prämiert. Der BTB verspricht darüber hinaus auch noch eine Überraschung zum Valentinstag.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 11,11 Euro u.a. bei Uhren Spiekermann an der Alexanderstraße, Augenoptik Alexanderstraße, Fitness im Ziegelhof, Open hair am Stau, Max Hering am Bahnhofsplatz und Fitness am Hafen.


  www.btb-oldenburg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.