• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Premiere in Lambertikirche

17.09.2011

OLDENBURG Was die Spielstätten angeht ist das Oldenburger Filmfest weltweit einmalig. Wer hat schon ein Gefängnis als Kino? Und nun kommt noch eine Deutschland-Premiere in einer Kirche dazu. Am Freitagabend verfolgten 580 Gäste die Aufführung von „The Way“.

Emilio Estevez hat den Film, der überwiegend auf dem Jakobsweg gedreht wurde, inszeniert. In einer Hauptrolle spielt sein Vater – Martin Sheen (der heißt bürgerlich eigentlich auch Estevez, ebenso wie sein anderer Sohn, die Skandalnudel Charlie Sheen ). Die weibliche Hauptrolle spielt Deborah Kara Unger, die bei der Premiere in der Lambertikirche mit dabei war. Pastor Ralph Hennings: „Jeden Film hätten wir hier nicht gezeigt, das muss schon etwas mit Kirche zu tun haben. Der neue James Bond wäre hier nicht gelaufen.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.