• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Schöne Osternburger Gärten werden prämiert

11.10.2013

Osternburg Die diesjährige Gartenprämierung des Bürger- und Gartenbauvereins Osternburg-Dammtor findet am Sonntag, 3. November, ab 15 Uhr im „Bümmersteder Krug“, Sandkruger Straße 180, statt. Auch diesmal werden rund 250 Gartenbesitzer für die vorbildliche Pflege ihres Gartens mit Pflanzenpreisen ausgezeichnet. Die Jury hatte die Gärten in Osternburg im Mai, Juli und September in Augenschein genommen und danach die Bewertung vorgenommen.

Im Rahmenprogramm liest der Oldenburger Autor Dieterfritz Arning – auch bekannt von der August-Hinrichs- Bühne – aus seinen Büchern. Die Palette reicht vom „Tidenhub“ bis zu dem jüngst erschienenen Titel und erstem plattdeutschen Buch „Leven in min Oldenburg“.

Die Gartenprämierung des Vereins hat eine große Tradition. Erstmals wurde die Auszeichnung der gepflegten Gärten in 1927 veranstaltet. Zunächst wurden auch mit Blumen bepflanzte Balkone ausgezeichnet. Diese Prämierung erfolgte bis 1941 jährlich. Nach dem Krieg wurde sie 1948 wieder aufgenommen und ist seitdem fester Bestandteil im Jahreskalender des Vereins. „Entsprechend dem zweiten Teil unseres Vereinsnamens legen wir auch heute große Wert auf diese Prämierung“, sagt die Vereinsvorsitzende Heidi Tauchert. Grün spiele im traditionsreichen Stadtteil seit jeher eine wichtige Rolle. „Nicht umsonst sprechen wir auch heute von dem grünen Stadtteil Osternburg“, so Tauchert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.