• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

STÄDTEBAU: Schöner Wohnort Innenstadt

25.08.2007

OLDENBURG Sehr gut besuchte Vortragsabende, leidlich gut frequentierte Ausstellungen – der Weg der ehemaligen Mohrmann-Halle am Pferdemarkt zum Treffpunkt für Menschen mit Interesse am Bauen und an der Stadtgestaltung ist ein schwerer. Dennoch ist im ersten Halbjahr 2007 ein Aufschwung gegenüber 2006 erkennbar, und das macht Mut auf mehr.

Unter dieser Prämisse haben Stadtbaurat Frank Pantel sowie Ute Bauer und Helmut Winter von der bau_werk-Initiative am Freitag den zweiten Teil des Jahresprogramms in dem Gemäuer gegenüber der Exerzierhalle vorgestellt. Die Ausstellungen und Vorträge drehen sich um das Generalthema „Urbanes Wohnen im Herzen der Stadt“ – seit der Debatte um die Sanierungsgebiete Bahnhofsviertel und Alter Stadthafen in Oldenburg besonders spannend.

Zum Auftakt kommen prominente Gäste: Oberbürgermeister Gerd Schwandner hat seine Teilnahme am 5. September an der Podiumsdiskussion „Innerstädtisches Wohnen – Chancen eines urbanen Oldenburgs“ zugesagt. „Ich selbst bin ein erklärter Fan des Wohnens in der City“, sagt Schwandner. „Kurze Wege und ein reichhaltiges Dienstleistungs- und Kulturangebot machen das urbane Wohnen auch hier attraktiv. Das gilt es auszubauen.“ Pantel ergänzte mit Blick auf neue Wohnprojekte: „Das Wohnen von freistehenden Einfamilienhäusern im Grünen scheint nicht mehr das alleinige Maß aller Dinge zu sein.“ Fraglich sei, ob das nur eine zufällige Häufung oder ein Trend sei, der eine Rückkehr des Wohnens in die Innenstadt belege.

Die bau_werk-Halle ist mittwochs bis freitags von 15 bis 18 Uhr sowie sonntags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Infos über Führungen unter Tel. 235-27 60. Mehr Infos unter

www.oldenburg.de/bauwerk

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.