• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Sinti-Swing trifft auf Bläserklänge

09.02.2016

Oldenburg Das Oldenburger Sinti-Swing-Quartett „Chapeau Manouche“ trifft an diesem Donnerstag, 11. Februar, auf die hochkarätig besetzte „Northwest Concert Band“: Im „Wilhelm 13“ (Leo-Trepp-Straße 13) vermischt sich ab 20 Uhr der rhythmustreibende Gypsy-Swing der vier Oldenburger Musiker von „Chapeau Manouche“ mit dem energiegeladenen Bläsersound der „Northwest Concert Band“. Diese Big Band hat sich in den vergangenen Jahren als herausragender Klangkörper des Big Band Jazz im Nordwesten etabliert. Alle Arrangements des Abends sind auf den Sinti-Swing „maßgeschneidert“ und bestechen durch ein Wechselspiel zwischen den zarten Klängen der im Jazz selten zu hörenden Geige und der akustischen Gitarren einerseits sowie der Bläser-Attacken andererseits.

Das Repertoire des Abends wird vor allem die Musik und Stilistik der 30er und 40er Jahre umfassen. Karten gibt es für 15 Euro (ermäßigt: 10 Euro) an der Abendkasse sowie unter Tel. 04481/920227.


Karten im Internet unter   www.wilhelm13.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.