• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Internationale Größen und lokale Helden

25.08.2017

Außergewöhnlich in Oldenburg ist die musikalische Vielfalt, die in dieser Menge und Qualität bei anderen Veranstaltungen ihresgleichen sucht: Heiße Rhythmen der über 70 verschiedenen Livebands und des halben Dutzend DJ’s versprechen eine eimnzigartige Stimmung, die die Innenstadt drei Tage lang zur Partymeile macht. Der Mix reicht von Schlager bis Rock, von Singer Songwriter bis House.

Internationale Bands und zahlreiche Lokalmatadoren laden in die traumhafte Kulisse der Oldenburger City ein. Mehrere Hunderttausend Besucher und 19 Bühnen machen das Stadtfest nicht nur zum größten seiner Art im Nordwesten, sondern auch zu einem der größten Musikfestivals Norddeutschlands – und das wie immer umsonst und draußen. Los geht’s traditionell am letzten Donnerstagnachmittag des August mit dem Fassbieranstich von Oberbürgermeister Jürgen Krogmann, ab dann heißt es „Bühne frei“ für eines der schönsten Stadtfeste im Norden mit viel Musik, Speisen und Getränken und den mehr als 300.000 erwarteten Besucherinnen und Besuchern.

Weitere Nachrichten:

Stadtfest | Oldenburger Stadtfest