• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Bayreuth für die Baskets Oldenburg zu stark
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Vechta Besiegt Frankfurt
Bayreuth für die Baskets Oldenburg zu stark

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Statt Kamelle fliegt der Brautstrauß

12.11.2011

OLDENBURG Gespannt wartet die Hochzeitsgesellschaft mit prächtigen Blumensträußen vor dem Standesamt. Doch als sich die Tür öffnet, bekommen sie ein ganz anderes Bild zu sehen als erwartet: Das Brautpaar trägt zwar traditionell Kleid und Anzug, doch mitten in ihren Gesichtern prangen knallrote Pappnasen und auf ihren Köpfen sitzen überdimensionale Hüte.

Doris und Marc Behrens haben sich den 11.11.11 als Hochzeitstermin ausgesucht, nicht nur wegen der Schnapszahl, sondern auch, weil es der traditionelle Faschingsanfang ist. Mit den roten Pappnasen und den extravaganten Hüten drücken sie den Spaß am Leben aus, erklärt das Paar. „Wir sind alles andere als ernst“, sagt der Bräutigam und lacht. Den Termin haben sich die 43-Jährige und ihr ein Jahr älterer Mann schon am 11. November 2010 gesichert: Doris Behrens hat um 8 Uhr am Morgen im Standesamt angerufen, um ihren Hochzeitstermin für 11 Uhr an diesem besonderen Datum vormerken zu lassen. Auf keinen Fall sollte ihnen jemand zuvorkommen.

Neben dem Karnevalsbeginn freut den Bräutigam aber noch etwas anderes: „Das Datum kann man auf keinen Fall vergessen.“ Was ja sonst übel genommen würde, wie man weiß.

Genau aus dem Grund seien Schnapszahlen als Hochzeitsdatum sehr beliebt, erklärt Standesbeamtin Claudia Hollwege. Es gehe den Paaren eben auch darum, das Datum immer in Erinnerung zu behalten. Nicht nur die Hochzeitsfeier an sich, auch der Tag, der Monat und das Jahr sollen etwas ganz besonderes sein und sich im Gedächtnis bestens verhaften.

Deswegen haben sich 14 Brautpaare am 11.11.11 im Oldenburger Standesamt trauen lassen. Unter ihnen auch Viola (geb. Hobbiesiefken) und Elvis Berghaus. Sie hatten sich zwar vor drei Jahren an Rosenmontag kennen gelernt, einen Bezug zum Karnevalsbeginn habe ihre Hochzeit aber nicht.

Als Antwort auf die Frage, ob ihm dieses Datum wichtig sei, schmunzelt Elvis Berghaus nur verlegen. Seine Angetraute Viola Berghaus erklärt, sie habe eine Affinität zu besonderen Daten: Ihren Sohn haben sie am 10.10. 2010 taufen lassen.

Sandra Binkenstein Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2506
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.