• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Über Liebe, Partnerschaft und Sexualität

25.08.2010

OLDENBURG „Freundschaft, Partnerschaft, Liebe, Sexualität und Aids“ – das sind die Themen der Jugendfilmtage 2010. Die Beratungsstelle Pro Familia wählte zusammen mit der Oldenburgischen Aids-Hilfe und dem Programmkino Casablanca vier Jugendfilme aus. Gezeigt werden sie am Donnerstag, 30. September und am Freitag, 1. Oktober, im Casablanca. Die Veranstalter hoffen, dass es auch eine Themendiskussion im Schulunterricht gibt.

Am Donnerstag geht es um 14.30 Uhr los. In der kanadischen Komödie „Frühstück mit Scott“ ( für Kinder ab etwa zehn Jahren) wird der Umgang mit Homosexualität behandelt. Der junge Ben entwickelt in dem deutschen Film „Same Same But Different“ (ab etwa der neunten Klassenstufe geeignet) eine Beziehung zu der asiatischen, an Aids erkrankten Prostituierten Sreykeo.

Schon um 10 Uhr beginnen die Filme am Freitag. Im deutschen Film „Blöde Mütze“ (für jüngere Kinder) geht es um Freundschaft und junge Liebe. In der satirischen, amerikanischen Komödie „Weil ich ein Mädchen bin“ (für ältere Schüler geeignet) muss ein Mädchen in ein Camp, das sie von vermeintlicher Homosexualität heilen soll. Außerdem wird „Same Same but Different“ wiederholt.

Das Angebot richtet sich vor allem an Schulklassen, einzelne Schüler können sich aber auch anmelden. Nach den Vorführungen werden sich die Organisationen als Ansprechpartner zur Verfügung stellen. „Auch wenn der Dialog schon in den Klassen und unter den Schülern stattfindet, bringen wir die entsprechende Fachdiskussion mit ein“, sagt Joachim Glatzel von Pro Familia.

Der ermäßigte Eintritt für Schüler beträgt drei Euro. Bei größerer Anfrage können die Filme auch noch an anderen Terminen gezeigt werden. Anmeldung bei der Aids-Hilfe unter Tel. 1 45 00.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.