• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Vom Brunnenlauf bis zum Frühkonzert

03.06.2017

Oldenburg Brunnenlauf in Eversten, Frühkonzerte, Kindertag in der Haarenstraße, Nikolaimarkt – es ist eine Menge los in der Stadt für die Daheimgebliebenen.

Viel Mühe geben sich die Anlieger vom Julius-Mosen-Platz und der Haarenstraße, die zum Kindertag an diesem Samstag einladen. Das 50-jährige Bestehen der Fußgängerzone steht in diesem Jahr im Mittelpunkt des Festes, das von der Werbegemeinschaft organisiert wird. Mit daran beteiligt ist der Spielefant, der die Rollenrutsche aufbaut und Stelzen mitbringt. Gespielt werden außerdem Hinke Pinke, Gummitwist oder Dosenwerfen – ganz wie vor 50 Jahren.

Zum 14. Nikolaimarkt werden tausende Besucher auf dem Schlossplatz erwartet. Kunsthandwerker aus allen Gewerken werden am Samstag und Sonntag ihre Produkte zeigen und verkaufen. Der Verein AKO (Angewandte Kunst Oldenburg) hat eine Sonderausstellung zum Thema „Frucht“ vorbereitet. Auf dem Markt sind Keramik-, Gold- und Silberschmiedearbeiten, Gewebtes, Holz, Leder und Stahl vertreten. 86 Aussteller haben sich angekündigt. Die Bewirtung übernehmen die Betriebe „Die Geschmacksträger“ und „Tante Käthe“.

Mehr als 2000 Läuferinnen und Läufer werden am Pfingstsonntag beim 17. Evertener Brunnenlauf an den Start gehen. Der erste Startschuss erfolgt um 10 Uhr. In der Halle an der Feststraße wird ein großes Kuchenbuffet aufgebaut, vor der Halle wird gegrillt.

Bei Wöbken an der Hundsmühler Straße gibt es ab 10.30 Uhr Jazz mit den Olaf King Allstars. Der Yachtclub an der Sophie-Schütte-Straße hat die Waterend Jazzmen mit ihrem New-Orleans-Jazz eingeladen. Beginn ist um 17 Uhr.

Zwei Stunden später um 19 Uhr beginnt im Jugendkulturzentrum Cadillac das Headcrash-Festival.

Das Tierheim öffnet von 13 bis 16 Uhr am Sonntag und Montag seine Türen an der Nordmoslesfehner Straße und gewährt bei Führungen einen Blick hinter die Kulissen.

Auch Pfingstmontag gibt es Jazz bei Wöbken. Ab 10.30 Uhr treten die „Hot Dixi Peppers“ auf. Ein Hofgottesdienst wird bei Familie Meyer-Helms am Montag ab 11 Uhr am Schellsteder Weg gefeiert.

(ohne den Anspruch auf Vollständigkeit)

Thomas Husmann
Redakteur
Redaktion Oldenburg
Tel:
0441 9988 2104

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.