• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 9 Minuten.

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Viel Theater um Ehekrise

12.09.2019

Wechloy /Bloherfelde Premiere ist erst in über einem Monat, der Kartenvorverkauf beginnt aber jetzt: Die Wechloyer Speelkoppel bringt das Stück „Dat verflixte 7. Johr oder Bi Lürs is allens up Stäe“ von Claudia Freese auf die Bühne der Gaststätte „Zum Lindenhof“, Bloherfelder Straße 210.  Und genau da kann man ab Montag, 16. September, täglich von 16.30 Uhr bis 19 Uhr (außer Ruhetage) auch die Karten erwerben.

Vorstellungstermine sind: 25. Oktober (Premiere), 1., 14. 22., 28 und 29. November jeweils ab 20 Uhr (Karten für 7 Euro); Theaterfrühstück am 27. Oktober, 3. und 17. November sowie 1. Dezember jeweils ab 9.30 Uhr (19 Euro); Aufführungen mit Kaffee und Kuchen am 23. und 24. November ab 14.30 Uhr (14 Euro).

Zum Inhalt: Die Ehe von Rieke und Fiete Lürs steckt in der Krise. Nach sieben Jahren hat der Alltag die ehemals verliebten Eheleute eingeholt. Während Fiete nur noch Zeit für sein Hobby hat, findet Rieke stets einen neuen Anlass, um an ihrem Ehemann herumzumeckern. Auch Riekes Mutter Marianne lässt kein gutes Haar an ihrem Schwiegersohn. Nach einem feuchtfröhlichen Nachtclubbesuch, an den Fiete sich leider gar nicht erinnern kann, wird der eingefahrene Ehetrott mächtig aufgewirbelt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.