• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Weihnachtsoratorium

19.12.2014

Dietrichsfeld Drei Chöre, drei Kantaten, drei Bezirke – das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, der „Klassiker“ unter der Weihnachtsmusik, wird in diesem Jahr in ganz besonderer Weise in der Martin-Luther-Kirche Oldenburg (Eupener Straße 4) erklingen: Der Christuskirchenchor, der Auferstehungskirchenchor und der Kammerchor Cantabile Oldenburg haben sich bezirksübergreifend zusammengetan und führen diesen Sonntag, 21. Dezember, ab 17 Uhr die Kantaten 1-3 des Oratoriums auf. Begleitet werden die Chöre in einer generationenverbindenden Kooperation vom Kammerorchester des Jugendorchesters Oldenburg. Es singen Dorothee Bienert (Sopran), Angela Kirstges (Alt), Niklas Büdenbender (Tenor) und Sebastian Groß (Bass), die Leitung hat Elisabeth Reda. Der Eintritt ist frei!


  www.cantabile-oldenburg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.