• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Wo in 2016 die Musik spielt

06.01.2016

Oldenburg Zuschauen, zuhören, mitmachen, schlemmen und bummeln: Oldenburg bietet auch in diesem Jahr eine Fülle von Veranstaltungen. Nachfolgend eine Auswahl mit Terminen, die der NWZ  bislang vorliegen.

Januar

Messen

15. bis 17. Januar: Caravan-Freizeit-Reisen, jeweils 10 bis 18 Uhr, Weser-Ems-Hallen.

23./24. Januar: Hochzeitsmesse, jeweils 10 bis 18 Uhr, Messehalle.

29. bis 31. Januar: Bau- und Handwerkermesse Nordhaus, jeweils 10 bis 18 Uhr, Weser-Ems-Hallen.

Konzerte

16. Januar: Rock-Ikone Inga Rumpf und Gitarrist Helmut Krumminga, 20 Uhr, Kulturetage.

26. Januar: Schauspielerin Meret Becker zeigt ihr Können als Sängerin, 20 Uhr, Kulturetage.

27. Januar: : Operettenmelodien, Walzer, Polkas und Märsche: Wiener Johann Strauss Konzert-Gala, 20 Uhr, Kongresshalle.

Theater

31. Januar: Vollplaybacktheater „Die ??? und der Phantomsee“, Kongresshalle, 20 Uhr.

Comedy

28. Januar: Luke Mockridge, 20 Uhr, kleine EWE-Arena (ausverkauft).

Sonstiges

10. Januar: Chinesischer Nationalcircus, 16 Uhr, Kongresshalle.

16. Januar: Spendengala zugunsten des Vereins „Flugkraft (Kampf gegen Kinderkrebs)“, 18.30 Uhr, Schloss.

Februar

Messen

6./7. Februar: Motorrad-Show, jeweils 10 bis 18 Uhr, Weser-Ems-Hallen.

Konzerte

16. Februar: Gustav Peter Wöhler und Band, 20 Uhr, Kulturetage.
17. Februar: Peter Kraus und Band auf Abschiedstournee, 20 Uhr, Kongresshalle.
18. Februar: Gitte Haenning und Band, 20 Uhr Kulturetage.
19./20. Februar: Classic meets Pop, jeweils 20 Uhr, große EWE-Arena.
24. Februar: Enno Bunger und Band, 20 Uhr, Kulturetage.

Theater

20. Februar: „Terror“, Schauspiel von Ferdinand von Schirach, 19.30 Uhr, Premiere im Großen Haus des Staatstheaters.

Comedy

13. Februar: Duo „Mundstuhl“, 20 Uhr, Kulturetage.

18. Februar: Cindy aus Marzahn, 20 Uhr, kleine EWE-Arena.

März

Messen

4. bis 6. März: Gartentage, jeweils 10 bis 17 Uhr, Weser-Ems-Hallen.

19./20. März: Automesse, jeweils 10 bis 18 Uhr, Weser-Ems-Hallen.

Konzerte

1. März: „Santiano“, 20 Uhr, große EWE-Arena.

4. März: Max Mutzke und Band, 20 Uhr, Kulturetage.

8. März: Gesangsquartett „Adoro“ mit Orchester, 20 Uhr, kleine EWE-Arena.

8. März: Luftwaffenmusikkorps Münster spielt für Hospiz St. Peter, 19.30 Uhr, Staatstheater.

9. März: Indie-Popduo „Me und My Drummer“, 20 Uhr, Kulturetage.

9. März: US-Bluesrock-Star Joe Bonamassa, 20 Uhr, kleine EWE-Arena (20 Uhr).

10. März: Marchingband-Festival, 19.30 Uhr, große EWE-Arena.

10. März: Brüder Wingenfelder (Ex-Fury in the Slaughterhouse), 20 Uhr, Kulturetage.
17. März: Ulla Meinecke, 20 Uhr, Kulturetage.

18. März: Tim Fischer, 20 Uhr, Kulturetage.
20. März: Philipp Dittberner, 20 Uhr, Kulturetage.
30. März: Montserrat Caballé (82) und Tochter Marti, 20 Uhr, Kongresshalle.
31. März: Manfred Mann’s Earth Band, „Greatest Hits“, 20 Uhr, Kulturetage.

Comedy

17. März: Stand-Up-Comedienne Carolin Kebekus, 20 Uhr, Kongresshalle.

Sonstiges

11./12. März: „Oldenburg räumt auf“, die NWZ  ist bei der Müllsammelaktion erneut Kooperationspartner.

April

Messen

9./10. April: Jobmesse in den Weser-Ems-Hallen; Sonnabend 10 bis 16 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr.

Konzerte

1. April: Florian Silbereisen präsentiert „Das Beste der Feste – die größten Schlager-Hits“, 20 Uhr, kl. EWE-Arena.

2. April: Hermann van Veen, 20 Uhr, kl. EWE-Arena.

23. April: „Element of Crime“, 20 Uhr, Kongresshalle.

24. April: Andreas Kümmert, 20 Uhr, Kulturetage.

Theater

9. April: Benjamin Brittens Oper „Ein Sommernachtstraum“, 19.30 Uhr, Premiere, Großes Haus.

Comedy

10. April: Ralf Schmitz, 20 Uhr, Kongresshalle.

16. April: Rüdiger Hoffmann, 20 Uhr, Kongresshalle.

Mai

Märkte

14./15. Mai: Der traditionelle Nikolaimarkt findet zu Pfingsten statt. Über 90 professionelle Kunsthandwerker bieten ihre Waren auf dem Schlossplatz an.

Feste

22. Mai: Der 5. Oldenburger Tweed Run startet um 15 Uhr im Innenhof des Schlosses auf historischen Fahrrädern zu einer zehn englische Meilen langen Tour durch Oldenburg.

Konzerte

13. Mai: Motorpsycho, 20 Uhr, Kulturetage.

27. Mai: Gregor Meyle, 20 Uhr, Kongresshalle.

Comedy

14. Mai: Paul Panzer, 20 Uhr, kleine EWE-Arena.

21. Mai: Gernot Hassknecht, 20 Uhr, Kulturetage.

Sonstiges

9. Mai bis 7. August: Die Oldenburger Stadtgärten blühen wieder in der Innenstadt auf.

28./29. Mai: Die 23. MSCO Oldtimer-Classic-Rallye „Graf-Anton-Günther“ startet am Sonnabend, 28. Mai. Die 3. Classic-Car-Charity folgt am 29. Mai. Der City Grand Prix fällt in diesem Jahr aus.

Juni

Feste

10. bis 12. Juni: „Hafenlust“ am Stau.

18. Juni: Christopher Street Day, Parade durch die Oldenburger Innenstadt.

Konzerte

5./6. Juni: Das Oldenburgische Staatsorchester spielt Mahlers Auferstehungssinfonie (Sonntag 11.15 Uhr, Montag 19.30 Uhr).

10./11. Juni: 37 ungewöhnliche Konzerte, sechs Spielstätten, 16 renommierte Solokünstler, Bands und Orchester – das bietet das 20. Internationale Musikfestival „Oldenburger Promenade“.

Juli

Feste

13. bis 24. Juli: Wieder mehr als 100 Veranstaltungen bietet das Programm zum Kultursommer.

August

Märkte

6./7. August: 120 der besten Keramiker, Designer und Künstler aus Deutschland und aller Welt zeigen rund ums Schloss ihre Arbeiten beim Internationalen Keramikmarkt.

Feste

25. bis 27. August: 20 Bühnen, 70 Bands, 12 DJs und 240 Buden sorgen beim Stadtfest für ausgelassene Stimmung.

September

Märkte

30. September bis 9. Oktober: Der Kramermarkt gehört zu den Top Ten unter Deutschlands Volksfesten. Mehr als 1,5 Millionen Besucher vergnügen sich auf dem Freigelände an der Weser-Ems- Halle.

Feste

14. bis 18. September: Leckerbissen für alle Cineasten, die den alternativen Film lieben: das Internationale Filmfest.

Messen

2. bis 4. September: „Hobbywelt“, jeweils 10 bis 18 Uhr, große EWE-Arena.

10./11. September: Oldtimer-Messe, jeweils 10 bis 18 Uhr, Weser-Ems-Halle.

16./17. September: Berufsinfo-Messe Job4u, jeweils bis 16 Uhr, Messehalle.

Oktober

Comedy

21. Oktober: Mario Barth, 20 Uhr, Große EWE-Arena.

Messen

22./23. Oktober: „Herbst und Winterzauber“, jeweils 10 bis 18 Uhr, Weser-Ems-Halle.

November

Märkte

22. November bis 22. Dezember: 125 Hütten sorgen beim Lambertimarkt am Rathaus und am Schloss für weihnachtliches Ambiente.

Feste

6. November: Bei der Aktion „Hallo Grünkohl“ dreht sich alles um die Oldenburger Palme – auch beim verkaufsoffenen Sonntag.

Messen

5./6. November: Es kreucht und fleucht in den Weser-Ems-Hallen – die Messe „Mein Tier“ öffnet jeweils von 10 bis 18 Uhr ihre Pforten.

Konzerte

6. November: Ginger Bakers Jazz Confusion, Nachholtermin, 20 Uhr, Kulturetage.

comedy

12. November: Bülent Ceylan, 20 Uhr, große EWE-Arena

Sonstiges

24. bis 27. November: Die Oldenburger Pferdetage zeigen beim „Agravis Cup“ internationalen Spring- und Dressursport, Show und Mannschaftswettkämpfe.

Dezember

Messen

10./11. Dezember: Nord-West-Schau des Geflügelzuchtvereins Oldenburg, Messehalle.

Konzerte

3. Dezember: Musical-Show der Stage Akademie, 20 Uhr, Kongresshalle.

Comedy

9. Dezember: „Dogfather“ der Hundeerziehung, Martin Rütter, 20 Uhr, EWE-Arena.

Stephan Onnen
Redakteur
Redaktion Oldenburg
Tel:
0441 9988 2114

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.