• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Lambertimarkt mit Abstand ist möglich

16.10.2020
Betrifft: „Lambertimarkt ist fraglich“ über eine mögliche Absage des Weihnachtsmarkts in Oldenburg (NWZ vom 12. Oktober)

Auf dem Schlossplatz das kleine Riesenrad, neben dem Rathaus das nostalgische Pferdekarussell, am Lefferseck das bunte Kinderkarussell, dazwischen überall, wo ausreichend Platz ist (Waffenplatz, Julius-Mosen-Platz, vor der Hirsch-Apotheke oder auch hinter der Lamberti-Kirche), dezent verteilt Buden mit Schmalzgebackenem, Reibekuchen, Flammlachs und all den anderen kulinarischen Spezialitäten, die in der Fußgängerzone den so typischen Vorweihnachtsduft produzieren – so oder so ähnlich könnte meines Erachtens ein Lambertimarkt unter Corona-Bedingungen aussehen.

Dass das mit einem vernünftigen Konzept funktionieren kann, hat LaOLa bei der Weser-Ems-Halle gezeigt. Eine Verteilung über die ganze Fußgängerzone böte auch Eltern mit Kinderwagen, Menschen mit Rollatoren oder im Rollstuhl die Möglichkeit eines Besuches auf dem Lambertimarkt – in den vergangenen Jahren nahezu undenkbar.

Was vermieden werden muss, sind doch eigentlich nur die dicht gedrängten Massen vor und in den Punsch- und Glühweinbuden. Eine Dezentralisierung sorgte für Passanten auf den Innenstadtstraßen: Ein Nebeneffekt, über den sich die Kaufmannschaft sicher freuen würde.

Gerhard Lauer Hundsmühlen

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.