• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

200 Ju-Jutsuka treten beim PSV gegeneinander an

04.12.2010

OLDENBURG Gut 200 Ju-Jutsuka aus 30 Vereinen reisen an diesem Wochenende nach Oldenburg. Grund ist das 14. Weihnachtsturnier in allen Altersklassen der Ju-Jutsu-Abteilung des Polizei SV Oldenburg. An diesem Sonnabend geht es um 10 Uhr in der Sporthalle der Bereitschaftspolizei, Bloherfelder Straße 235, los.

Das Turnier bietet einen Treffpunkt für Kämpfer aus dem norddeutschen Raum. Die Veranstalter können den Startschuss gar nicht mehr erwarten. Denn zusätzlich zu den Sportlern hat sich „hoher Besuch“ angekündigt: Der Präsident des Niedersächsischen Ju-Jutsu-Verbandes, Heinrich Conrads, kommt nach Oldenburg. Organisator Michael Höflich freut sich darüber: „Es ist eine besondere Ehre, dass sich der Präsident die Zeit nimmt, um die Wettkämpfer zu begrüßen.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.