• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Grenzlandspiele: Athleten klettern in Leer auf Podium

14.09.2013

Oldenburg /Leer Zum Abschluss der sich dem Ende neigenden Bahnsaison nahmen Leichtathletinnen und Leichtathleten aus Oldenburg noch eine der letzten Startmöglichkeiten bei den Grenzlandspielen in Leer wahr. Bei teilweise allerdings sehr schwach besetzten Wettbewerben sprangen einige vordere Platzierungen heraus.

Bei den Männern gab es durch die VfLer Adham Hess (11,57 Sekunden) und Niels Kaun (11,66) einen Doppelerfolg über 100 Meter. Hess erzielte später als Sieger des 200-Meter-Laufes 24,05 Sekunden. Vereinskollege Jan Caspers lag im Kugelstoß vorne (11,37 Meter) und wurde im Speerwurf Zweiter (37,72). In der U 18 gewann Julian Hartung (DSC) die 100 Meter (12,11) und schaffte über 200 Meter Rang zwei (23,96).

Bei den Frauen triumphierte Constanze Hungar (DSC) über 100 Meter (12,88) und im Weitsprung (5,10). Michelle Kipp (VfL) war Schnellste über 800 Meter in 2:30,57 Minuten. Auch in der weiblichen U 20 gab es drei Oldenburger Siege. Paula Böttcher (VfL) lief die 800 Meter in 2:43,30 Minuten, Thea Schmidt (DSC) sprang 4,81 Meter weit, Fenja Mager (DSC) kam mit der Kugel auf genau 10,00 Meter.

Mit 9,94 Metern im Kugelstoß und 27,01 Metern im Speerwurf gewann Marie-Anna Dunkhase (DSC) zwei Wettbewerbe der U 18. Vereinskollegin Julia Eckhardt wurde in der U 16 jeweils Dritte über 100 Meter (13,73) und im Weitsprung (4,38). Zudem erreichte sie im Hochsprung mit 1,48 Metern Rang vier.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.