• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

A-Junioren starten mit Niederlage

11.09.2018

Bookholzberg Eine kämpferische Leistung der A-Junioren des Tvd Haarentor zum Saisonstart ist nicht belohnt worden. Die Haarentorer Handballer verloren das erste Spiel der Oberliga-Vorrunde bei der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg 25:29. „Das Ergebnis täuscht leider etwas über den Spielverlauf hinweg“, sagte TvdH-Betreuer Hagen Bremer.

Dank einer stabilen Abwehr ließen die Oldenburger dem gegnerischen Rückraum kaum Möglichkeiten, seine Wurfgewalt außerhalb der 9-Meter-Linie zu entfalten. Aber auch im Angriff setzte der TvdH Akzente und ging durch gute Spielzüge und Einzelaktionen mehrmals in Führung. Nach ein paar leichtfertig vergebenen Torchancen setzten sich die Gastgeber jedoch bis zur Pause auf 16:13 ab.

„Angepeitscht durch einen großen und lautstarken Oldenburger Fanclub konnte unser Team den Spielstand aber ziemlich ausgeglichen halten“, meinte Bremer. In der 50. Minute betrug der Rückstand des TvdH zwei Treffer. Eine Rote Karte gegen ihren Torhüter brachte die Haarentorer jedoch etwas aus dem Konzept. Zwar gab das Team nicht auf, doch fanden nicht alle Pässe ihr Ziel.

„Wichtig ist, dass das Team aus dieser hervorragenden mannschaftlich geschlossenen Leistung Zuversicht für die noch kommenden Ligaspiele zieht“, resümierte Bremer. Am besten bereits für die kommende Partie an diesem Samstag in heimischer Halle gegen die HSG Delmenhorst.

Mathias Freese
Redakteur
Sportredaktion
Tel:
0441 9988 2032

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.