• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

A-Junioren nehmen Fahrt auf

16.09.2019

Bremerhaven Der starken Leistung am Dienstag im Testspiel gegen U-19-Bundesligist Werder Bremen (0:1) haben die A-Junioren des JFV Nordwest am Samstag in Bremerhaven einen Auswärtserfolg in der Regionalliga folgen lassen. Durch ein 1:0 beim TuSpo Surheide kletterten die Oldenburger mit nun neun Punkten auf Rang drei.

„Wir haben nun in vier Ligaspielen drei Siege eingefahren sowie beide Pokalauftritte gewonnen – wir nehmen Fahrt auf“, freute sich JFV-Trainer Lasse Otremba. Wobei der Gastgeber am Samstag alles andere als ein leichter Gegner war. „Surheide hat uns das sehr schwer gemacht“, zollte Otremba den Gegnern Respekt: „Mit Energie und Leidenschaft haben sie viel investiert, hier werden einige Punkte lassen.“

Obwohl die Oldenburger über die gesamte Partie viel Spielkontrolle auf dem ungewohnten Naturrasenplatz hatten, blieb es nach dem 1:0 durch einen Kopfball von Alex Chiarodia nach einer Ecke (29. Minute) lange spannend. „Insgesamt geht der Sieg in Ordnung“, sagte Otremba.

Weiter geht es am nächsten Samstag (13.30 Uhr) zu Hause gegen Meppen, ehe vier Tage später ebenfalls auf dem Kunstrasen an der Maastrichter Straße am Mittwoch (19.15 Uhr) das Landespokal-Viertelfinale gegen Bundesligist Hannover 96 folgt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.