• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Störung im Telefonnetz der EWE
EWE-Störung – Großleitstelle meldet Entwarnung

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Motorsport: Brummifahrer wollen ihren WM-Titel verteidigen

25.09.2014

Etzhorn /Krakau Die Abteilung Nutzfahrzeuge im Motor-Sport-Club Oldenburg (MSCO) konnte in den zurückliegenden Jahren schon so manchen großen Erfolg einfahren. Die Erfolgsgeschichte soll in den nächsten Tagen um weitere Titel ergänzt werden. Die Fahrer des MSCO nehmen aussichtsreich an den an diesem Donnerstag beginnenden Weltmeisterschaften der Nutzfahrzeug-Fahrer in Krakau (Polen) teil.

Ralf Rüscher und Norbert Behrens werden die Farben des MSCO bei den Weltmeisterschaften vertreten. Dabei möchte Ralf Rüscher als amtierender Weltmeister auf dem Gliederzug natürlich seinen Titelgewinn von Südafrika wiederholen. Norbert Behrens wird in der Klasse Solo-Lkw antreten. Er hatte sich bei der WM in Südafrika gemeinsam mit Ralf Rüscher die Team-Weltmeisterschaft gesichert. Diesen Titelgewinn streben die beiden MSCO-Mitglieder erneut an.

Beide Fahrer haben sich durch die Teilnahme an den Fahrsicherheitsturnieren in Deutschland auf die erneute WM-Teilnahme intensiv vorbereitet und rechnen sich somit gute Chancen aus, ihre Titel zu verteidigen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.