• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

BTB Royals starten in ungewisse Saison

24.09.2016

Oldenburg Einen positiven Saisonstart wollen die beiden Oldenburger Mannschaften an diesem Wochenende in der 2. Basketball-Regionalliga erwischen. Die Baskets Akademie/OTB II gastiert in Göttingen – die BTB Royals erwarten den SC Weende-Göttingen.

BG 74 Göttingen - Baskets Akademie/OTB II (Sonnabend, 17.30 Uhr). Ein schweres Auswärtsspiel hat die ProB-Reserve vor der Brust. Trainer Vangelis Kyritsis deutet vor der ersten Partie schon an, dass die gesamte Saison alles andere als auf die leichte Schulter zu nehmen ist. „Zu Beginn auswärts ranzumüssen, ist natürlich undankbar. Aber immerhin sieht es danach aus, dass wir mit unserem stärksten Kader antreten können“, erklärt der Coach.

Nicht immer werden Kyritsis alle Spieler für das Regionalliga-Team zur Verfügung stehen: „Mit der ProB und der NBBL haben wir zusätzlich mehrere Eisen im Feuer, daher setzen wir vor allem auf die Entwicklung von Nachwuchstalenten, die aus den Erfahrungen lernen sollen.“

BTB Royals - SC Weende-Göttingen (Sonnabend, 19 Uhr, Sporthalle Alexander­straße). Nachdem die Bürgerfelder in der vergangenen Saison den dritten Platz belegt haben, startet die Mannschaft von Trainer Thomas Glasauer nun mit einem neuformierten Kader und vielen Fragezeichen in die neue Spielzeit. Gegen den Oberliga-Aufsteiger aus Göttingen gehen die Bürgerfelder mit einem Kader ins Rennen, der im Sommer den einen oder anderen Personalwechsel erlebt hat. „Die Spielstärke aus der vergangenen Saison werden wir nicht erreichen, für das erste Spiel möchten wir uns so gut wie möglich aus der Affäre ziehen“, sagt Glasauer: „Da wir nicht organisiert zusammen trainieren konnten, wird es ein hartes Stück Arbeit für die Mannschaft werden.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.