• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Büfa bringt fünf Staffeln auf die Strecke

16.10.2013

Oldenburg „Marathon – kannst auch Du!“ steht auf dem Plakat, das Manfred Dobrzinsky an allen Standorten der Firma Büfa aufgehängt hat, um Teilnehmer an der größten Laufveranstaltung in der Region zu gewinnen. Und er hatte Erfolg: 20 Läuferinnen und Läufer der Laufgruppe Büfa treten am 27. Oktober beim großen Lauffest „Oldenburg Marathon“ beim Staffelmarathon an. Eine Staffel besteht aus vier Läufern, die sich die 42,195 km teilen.

Der Jüngste ist der Auszubildende Darian Wiegand, der am 3. Oktober 19 Jahre alt wurde. „Ich bin sehr froh, 20 Läufer dabei zu haben. Die größte Beteiligung bisher war beim Brunnenlauf mit 17 Aktiven“. Seit gut zwei Jahren organisiert Dobrzinsky die Laufgruppe. „Ich möchte vor allem Laufanfänger aus allen Altersgruppen gewinnen, Mitarbeiter dahinzubringen, dass sie bereit sind mitzumachen, sich fit zu halten“. Nicht nur mit Laufen. Es wurde ein Logo entworfen: „fit for job BÜFA“. Erfolgreich war der Aufruf zur Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Viele Mitarbeiter haben das Sportabzeichen abgelegt. Die Firma unterstützt den Besuch von Fitness-Studios. Hier konnten 52 Mitarbeiter neu gewonnen werden – 82 trainieren regelmäßig an den Geräten. Einmal in der Woche läuft der Lauftreff im Everster Holz. Dobrzinsky sagt: „Vor allem vor Laufveranstaltungen ist der Lauftreff gut besucht. In der Vorbereitung auf den Staffelmarathon werden wir unterstützt von Arnold Frerichs von Laufrausch“.

Dobrzinsky (59) ist ein alter Hase in der Laufszene. Er läuft beim Lauftreff des TuS Petersfehn und ist bei vielen Läufen der Region am Start. Gut 30 Mal ist er die Marathondistanz allein gelaufen: in Bremen, Hamburg, New York, Paris, London und Boston. Als nächstes plant er einen Start beim Lauf Nizza – Cannes.

Beim Staffelmarathon geht es der Laufgruppe nicht um die vorderen Plätze. Das alte Motto der Veranstaltung „Mitmachen ist wichtiger als gewinnen“ steht auch für die Büfa-Gruppe im Vordergrund. „Teil von etwas Ganzem zu sein ist eine schöne Erfahrung. Das ist auch übertragbar auf den Betrieb, zusammen etwas zu Schaffen“, sagt Dobrzinsky.

Weitere Nachrichten:

Büfa | Laufrausch | TuS Petersfehn | Büfa-Gruppe

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.