NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Jugendfußball: C-Junioren aus Oldenburg stürmen an Tabellenspitze

07.10.2014

Oldenburg Zwei Siege und zwei Niederlagen gab es am Wochenende für die Jugendfußballerinnen und -fußballer aus Oldenburg in den Bezirksligen.

A-Junioren: TuS Eversten - TSV Ganderkesee 0:5. Im vierten Saisonspiel kassierte die TSE-Auswahl ihre erste Niederlage und ist mit weiterhin sieben Punkten auf den fünften Tabellenplatz zurückgefallen. Die mit neun Zählern nun an Eversten vorbei auf den zweiten Rang vorgerückten Gäste lagen zur Pause mit 2:0 in Front und nutzten auch nach Wiederanpfiff ihre Chancen konsequent aus. Ein Doppelschlag sorgte für die Entscheidung.

Tore: 0:1 (21.), 0:2 (38.), 0:3 (65.), 0:4 (68.), 0:5 (90.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

B-Junioren: VfL Wildeshausen - VfL Oldenburg II 2:0. Nachdem ihre auf Freitag terminierte Partie in Abbehausen ausgefallen war, kassierte die VfL-Reserve zwei Tage später ebenfalls ihre erste Saisonniederlage. Zwei Treffer kurz vor der Halbzeitpause entschieden das Sonntagsspiel zugunsten der Gastgeber. Der VfL II konnte nach Wiederanpfiff trotz einiger Bemühungen nichts mehr am Ergebnis verändern und ist mit weiterhin vier Punkten nun Tabellenelfter. Für die auf Rang sieben gekletterten Wildeshauser war es der zweite Sieg in dieser Spielzeit.

Tore: 1:0 (33.), 2:0 (38.).

C-Junioren: VfL Oldenburg - VfL Wildeshausen 3:0. Ohne Verlustpunkt steht derweil die C-Jugend des VfL in der Bezirksliga da. Nachdem der bisherige Tabellenführer aus Friesoythe am vergangenen Mittwoch durch ein 3:3 gegen den am Wochenende spielfreien VfB (3 Spiele, 5 Punkte, 5. Platz) die ersten Zähler abgegeben hatte, übernahm der VfL mit dem dritten Sieg im dritten Spiel die Tabellenführung. Gegen den Rivalen aus Wildeshausen (2 Spiele, 0 Punkte, 9. Platz) stellten die Gastgeber die Weichen früh auf Sieg und damit klar, dass sie in dieser Spielzeit nicht leicht zu schlagen sind.

Tore: 1:0 Loschen (13.), 2:0 Scuderi (18.), 3:0 Paul (41.).

B-Juniorinnen: FC Ohm­stede - BV Cloppenburg 3:1. Die Gastgeberinnen lieferten erneut eine überzeugende Vorstellung ab. Den Grundstein für den dritten Sieg im dritten Spiel legten sie der ersten halben Stunde. Durch Tore von Greta Meinke, Jelke Meyer und Nienke-Marie Niemeyer führte Ohmstede mit 3:0. Der BVC verkürzte zwar in der Endphase, der Erfolg geriet aber nicht mehr in Gefahr.

Tore: 1:0 Meinke (13.), 2:0 Meyer (23.), 3:0 Niemeyer (30.), 3:1 (70.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.