• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Oldenburger siegen auf Bezirksebene

29.05.2018

Delmenhorst „Eine etwas größere Resonanz hätte man dem Ausrichter schon gewünscht“ – so lautete ein erstes Fazit des Oldenburger Kreisvorsitzenden Ekkart Schmidt anlässlich der Bezirksmeisterschaften in Delmenhorst. „Hervorragende Organisation und bestes Leichtathletikwetter“, sagte er, doch „waren wieder einmal kleine Teilnehmerfelder in vielen Wettbewerben leider keineswegs die Ausnahme – sondern die Regel.“

Die besten Leistungen aus Oldenburger Sicht erzielten Nachwuchskräfte. BTB-Ass Kathrin Walter steigerte ihre Bestmarke im Speerwurf als U-20-Siegerin auf 44,61 Meter, obwohl sie am Vortag mit einer Knöchel-Blessur von den Halleschen Werfertagen zurückgekehrt war. Im Kugelstoß war sie mit 12,76 Metern erfolgreich. In der gleichen Altersklasse lag Tomke Köhler (VfL) mit 63,69 Sekunden über die 400-Meter-Distanz vorn.

Einzige Oldenburger Siegerin in der Frauenklasse war Paula Böttcher (VfL), die die 5000 Meter in 20:26,66 Minuten zurücklegte. Hinzu kamen dritte Plätze durch Judith Kamlage (100 Meter Hürden: 16,98) und ihre BTB-Kollegin Jana Schmidt (Speer, 28,50).

Zu einem ungefährdeten Doppelerfolg in der männlichen U-20-Klasse kam Florian Pelzer. Bei seinen Siegen im Kugelstoß (12,85) und im Diskuswurf (42,80) lag der BTB-Athlet jeweils weit vor der Konkurrenz. Über 800 Meter erkämpfte sich sein Vereinskamerad Felix Antonik in 2:09,84 Minuten Rang zwei.

Auch Sprinter Tim Gutzeit (ebenfalls BTB) ließ in der U 18 den Gegnern zweimal keine Chance. Über 100 (11,51) wie 200 Meter (23,36) lag er klar vorn. Mit dem Speer wurde er Dritter (35,61). Mittelstreckler Jan de Vries (DSC) steigerte sich als U-18-Sieger über 800 Meter auf 2:06,19 Minuten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.