• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

PSV-Riese trumpft bei Titelkämpfen auf

13.11.2019

Delmenhorst Zum vierten Mal in Folge kämpften Oldenburgs Schwimm-Asse in der Delmenhorster „Graft­Therme“ um die Stadttitel über 400 Meter Lagen und die langen Freistilstrecken 400, 800 und 1500 Meter. Seit vier Jahren tragen die Schwimmkreise Delmenhorst sowie Oldenburg-Land und -Stadt diese Meisterschaften gemeinsam aus.

Erfolgreichster Athlet mit vier Siegen – unter anderem auch in der offenen Klasse – war Magnus Danz vom Polizei SV. Der fast zwei Meter große 15-Jährige, der dem Landesstützpunkt in Oldenburg seit einem Jahr angehört, siegte auf den vier Strecken unangefochten und zeigte über 800 (8:48,37 Minuten) wie 1500 Meter Freistil (16:48,33) seine besten Leistungen. In den jüngeren Klassen überzeugten seine Vereinskollegen Diego Dekker (Jahrgang 2007) und Erdi-Vahap Ilboga (2008) mit je drei Siegen und ansprechenden Zeiten. Drei erste Plätze bei den Junioren erreichte Julian Müller (2000).

Im weiblichen Sektor waren die elfjährigen Zwillinge Nantke und Imke Aden wiederum Erfolgsgarantinnen. Letztere gewann neben den 400 die 800 Meter Freistil (10:25,31). Beim Lagenschwimmen schlug ihre Schwester als Erste an (5:51,16). Die ältere Schwester Rieke (2006) schlug über 400 Meter Freistil und Lagen als Erste an und holte wie die Zwillinge auch zweite Plätze.

Ihren Aufwärtstrend unterstrich auch die seit einem Monat am Stützpunkt trainierende OSVerin Marielle Lambrecht (2005) mit Siegen über 400 und 800 Meter Freistil sowie 400 Meter Lagen. Zweimal erfolgreich waren die beiden PSVer Eske Franke (2003) und Luca Bischof (2009) sowie OSV-Talent Smilla Danz (2009). Jeweils einmal gewannen Matti de Boer (OSV) und Nevio Pascal Peters (PSV) im Jahrgang 2008.

Weitere zweite Plätze gab es in der GraftTherme durch die PSVer Nikolai Antonov, Tabea Brand, Esther Eichholz, Pia Marieke Frerichs, Constanze Huchtkemper, Kilian Rosenbohm, Eduard Shinkarenko sowie die OSVer Mikka de Boer, Morton Danz, Lenya Nee, Jule Marie Walter und Friedrich Wenholt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.