• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Deutsche Segler gehen bei WM leer aus

25.01.2010

RIO DE JANEIRO Das deutsche Starboot-Duo Johannes Babendererde/Timo Jacobs hat bei der Segel-WM in Rio de Janeiro die erhoffte Medaille verpasst. Die Lübecker kamen in der abschließenden Wettfahrt nur auf Rang 34 und fielen im Gesamtklassement vom vierten auf den zehnten Platz zurück. Den begehrten Titel sicherten sich die britischen Olympiasieger Iain Percy/Andrew Simpson.

Zweitbestes deutsche Duo wurden Alexander Schlonski und Frithjof Kleen (Berlin) vom Oldenburger „EWE Sailing Team“ auf Rang zwölf. Zu dieser Mannschaft gehören auch die Hamburger Johannes Polgar und Markus Koy, die abgeschlagen den 17. Platz belegten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.