• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Tischtennis: OTB II siegt mühevoll bei Abstiegskandidat

04.03.2020

Dinklage /Osnabrück Mit zwei relativ klaren, aber nicht zu 100 Prozent souveränen Siegen haben die Tischtennis-Spieler des Oldenburger TB II ihren zweiten Platz in der Landesliga noch mehr gefestigt. Während der 9:3-Erfolg beim TV Dinklage noch ungefährdet war, stand das Team bei seinem 9:5 beim Osnabrücker SC kurz vor einer Niederlage.

Weil Dirk Vogelsang und Niklas Jabs krank waren, wirkte Nico Schulz im Duell in Dinklage mit. Der Oberliga-Akteur ließ überraschend einen der Gegenpunkte zu, als er gegen Christian Zurhake klar verlor. Ansonsten war der OTB aber Herr der Lage, auch wenn Thuong Nguyen zugab: „Ganz so klar wie das Ergebnis aussagt, war das nicht.“

Gegen Osnabrück fehlte neben dem erkrankten Duo auch Niklas Ackermann. Statt Schulz spielten Hergen und Jan-Phillip Berger Ersatz. „Wahnsinn, das wir das Spiel überhaupt noch gewonnen haben“, staunte Nguyen. Er lag beim Stand von 5:3 für den OSC gegen Tammo Fenske wie Jan-Phillip Berger am Nebentisch gegen Noppenspieler Thomas Levien 1:2 Sätze und 1:6 zurück. Beide gewannen aber noch. Anschließend holte Josif Radu, gegen Marian von Oy in Satz vier ein 8:10 und in Satz fünf ein 4:8 auf.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schon in der ersten Runde hatte Markus Graminsky beim 3:2 gegen Linkshänder Malte Klusewitz 0:2 Sätze sowie im dritten und fünften Durchgang jeweils 4:8 zurückgelegen. „Das hätte ins Auge gehen können“, meinte Nguyen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.