• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
A 29 nach Unfall teilweise gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Bei Rastede
A 29 nach Unfall teilweise gesperrt

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

DLRG-Ortsgruppe holt Titel

19.02.2014

Osternburg Die DLRG- Ortsgruppe Oldenburg (mit Sitz an der Cloppenburger Straße 35), war bei den Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen, die in Schortens ausgetragen wurden, erfolgreich. Sowohl in den Einzel- als auch in den Mannschaftsdisziplinen wurden Titel geholt. Bei diesen Meisterschaften mussten sich die Rettungsschwimmer unter anderem in der Herz-Lungen-Wiederbelebung und verschiedenen Schwimmdisziplinen wie Abschleppen, Tauchen, Hindernisschwimmen und Schwimmen mit Flossen beweisen.

Bei den Einzeldisziplinen erkämpften sich Leslie Andres, Simon Bialek, Bonnie Andres, Karin Kocks, Harald Grabo und Hermann Hinrichs in ihren Altersklassen den Bezirksmeistertitel. Jannis Pieper, Valentina Wigger, Louisa Brouns und Heinz Puls kamen auf den zweiten Platz, Laura Bialek erreichte den dritten Platz in ihrer Altersklasse.

Bei den Mannschaftswettkämpfen siegte das Team in der Altersklasse 12, ebenso sicherte sich die Mannschaft in der Altersklasse 17/18 den ersten Platz mit Laura Kindler, Louisa Brouns, Jannes Riks, Ole Meyer und Jacob Ueltzen.


Mehr Infos unter   www.oldenburg.dlrg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.