• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Otb: Sonntagswanderer auf Tour

19.10.2017

Dobbenviertel Höhepunkt im Jahresprogramm der OTB-Sonntagswanderer, die sich alle 14 Tage zu Halbtagswanderungen in Oldenburgs schöner Umgebung treffen, ist die jährliche Wanderfahrt. Diese 1977 eingeführte und inzwischen zu Wanderstudienreisen herangereiften Wanderfahrten erfreuen sich Jahr für Jahr großer Beliebtheit und haben die OTB-Wanderer in alle Regionen Deutschlands geführt.

Ziel der 42. Wanderfahrt war mit den Münsterländischen Ems-Auen ein zwar nahes, aber dennoch weitgehend unbekanntes Gebiet mit der Stadt Rheine als Mittelpunkt. Höhepunkte in dem von einem Team unter der Leitung von Bettina von Alten entwickelten und durchgeführten Programm waren neben den landschaftlich reizvollen Ems-Auen sowie dem Tecklenburger Bergpfad am Teutoburger Wald und dem Bevergerner Pättgen mit dem „Nassen Dreieck“, über dessen Namen, Geschichte und Funktion als Wasserstraßensystem Hans-Martin Schutte (der frühere Oldenburger Stadtbaurat) kenntnisreich aufklärte, viele kulturelle Stationen. Dazu zählt „Sonntagswanderer“ Matthias Schachtschneider die in herrlicher Umgebung errichtete und als Kulturdenkmal gepflegte Saline „Gottesgabe“ in Bentlage und das ehemalige 1437 gegründete Kreuzherrenkloster Bentlage sowie die Ludgeruskirche, ein sakrales Kleinod in dem eingemeindeten Dorf Elte. „Der Ort ließ uns Wanderer zudem teilhaben an einem herbstlichen Dorffest“, so Schachtschneider.

Schon zur festen Tradition der Wandergruppe gehörten am Abschiedsabend Lieder der bekannt sangesfreudigen Gruppe, eingestimmt von der Vorsitzenden Anne Dobrat, der außer Bettina von Alten der besondere Dank aller Mitwanderinnen und Mitwanderer für eine sehr schöne Wanderfahrt galt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


Mehr Infos unter   www.oldenburger-turnerbund.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.