• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

DSC Oldenburg setzt auf gezielte Nachwuchsförderung

26.03.2013

Kreyenbrück Seit jeher wird im DSC Oldenburg großer Wert auf eine gezielte Nachwuchsförderung gelegt. Darauf ist auch das Sportangebot in den Bereichen Breitensport, Leichtathletik, Handball und Tischtennis ausgerichtet. „Die Entwicklung des DSC ist weiterhin als positiv zu bezeichnen. Das gilt auch für die Mitgliederzahl, die sich auf über 900 beläuft“, berichtet der Vorsitzende Wolfgang Theiß.

Dankbar sind die DSC-Verantwortlichen der Stadt, dass die Räumlichkeiten auf dem Sportplatz an der Klingenbergstraße umgebaut und modernisiert wurden. Derzeit ist der Verein zudem dabei, die eigenen Vereinsräume in dem Gebäudekomplex zu sanieren. „Diese Arbeiten sollen spätestens bis zum Sommer abgeschlossen werden“, sagt Wolfgang Theiß.

Neue Abteilungen sind derzeit innerhalb des DSC nicht geplant. Theiß: „Auch bei uns fehlen wie in anderen Vereinen ehrenamtlich tätige Mitarbeiter. So zum Beispiel Leiter für neue Sparten aber auch Helfer, Trainer und Übungsleiter in den bestehenden Abteilungen.“

Hinsichtlich der Zukunft sagt der Vorsitzende: „Wir möchten weiterhin insbesondere für die Kinder und Jugendliche in Kreyenbrück ein starker Ansprechpartner sein“. Das gelte vor allem für den Breitensportbereich (Gesundheitssport, Schwimmen; Wassergymnastik, Kindersport, Spiele, Kondition und Fitness, Gymnastik).

Die Jahreshauptversammlung des DSC findet am Dienstag, 23. April, ab 20 Uhr im Hotel Heinemann, Klingenbergstraße 51, statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.